Kommunikations- und Teambuilding Angebote

Kommunikations- und Teambuilding Angebote

Oftmals ist ein Team von Konkurrenzdruck und Wettbewerb besetzt und die damit verbundene Reibungsenergie bindet das Potential für ein effektives und motiviertes Arbeitsklima.
Inmitten der Alpakas lernt jeder Einzelne innezuhalten und der sanfte Umgang mit den Tieren strahlt auf den Teamgeist aus und lässt Kooperation in den Vordergrund treten.
Beim Umgang und Führen eines Alpakas werden die Teilnehmenden Aha-Erlebnisse gewinnen, was die eigene Klarheit, das Einfühlungsvermögen und die Präsenz angeht. Die erfahrenen Erlebnisse lassen sich auf die eigene Arbeitssituation anwenden und eröffnen neue Perspektiven und Umsetzungsmöglichkeiten.
Eine Reflektion des eigenen Kommunikations- und Konfliktverhaltens bietet die Herdenstruktur der Alpakas förmlich an. Jeder Teilnehmenden erfährt und übt wie es gelingt, sich friedvoll und kraftvoll für die eigenen Bedürfnisse einzusetzen und Konflikte frei von verletzender Wirkung zu lösen.
Der Schulungsraum ist die Alpakawiese, auf der die Tiere beim Lernen über die Schulter schauen und mit leisen summenden Geräuschen zu einer friedvollen Atmosphäre beitragen.
Inhalte und Dauer eines tiergestützten Angebotes hängen von den jeweiligen Zielen und der Gruppengröße ab und werden ganz individuell geplant.


Drucken